Kategorie: Wettbewerb (Seite 1 von 2)

Wettbewerbsaufruf

Annekathrin Linge: Meine Wettbewerbserfolge

Annekathrin Linge ist unserem Aufruf gefolgt, ihre liebsten Wettbewerbs-Fotos zu zeigen. Vielen lieben Dank an Dich!

„Ich habe bisher zwar nur an einigen Wettbewerben teilgenommen, aber diese beiden Fotos bedeuten mir sehr viel: das Konzertbild zeigt nicht nur eine schöne Szene, mit der ich eine Anerkennung bei der Landesfotoschau Thüringen erlangen konnte und den Sieg im Vorentscheid der Thüringer Allgemeine für den Blende 2019-Wettbewerb. Vielmehr zeigt es auch meine große Leidenschaft für Musik und Konzerte. Deshalb ist dieses Foto so wichtig für mich.

Auf das Affenbild bin ich schon etwas stolz, weil ich damit zum ersten Mal einen Wettbewerb gewonnen habe, wenn auch nur einen kleinen: „60 Jahre Thüringer Zoopark“. Ich habe schon unzählige Fotos im Erfurter Zoo gemacht, hatte aber nur dieses eine eingeschickt und mir gesagt: „wenn es eins wird, dann das“. Was soll ich sagen: der Plan ging auf.

Frank Hausdörfer: Das besondere Foto

Frank Hausdörfer ist unserem Aufruf gefolgt, eines seiner liebsten Wettbewerbs-Fotos zu zeigen. Vielen Dank dafür!

„Das Foto vom Rodel-WC in Oberhof existierte bereits. Als ich am Stubai-Gletscher war und in dem Tunnel stand erinnerte ich mich an das Foto. Ich habe mir die Stelle (unter anderem) herausgesucht, um dieses Composing zu machen.
Das Foto wurde im Who is Who der PSA abgedruckt und war in Jogyakarta (Indonesien) mit ausgestellt, bei der Ausstellung wurden die besten Fotografen des Jahres 2020 geehrt. Ich konnte in der Weltrangliste einen tollen vierten Rang in der Jahreswertung Print Mono erreichen.

Auf der Seite des asiatischen Foto-Verbandes
http://asiaphotofestival.com/apu-member-showcase/frank-hausdoerfer/

bin ich der einzige Deutsche, der ausgestellt wird. Ich habe das Thema Oberhof-WM23 gewählt, um etwas Werbung für Thüringen zu machen.“

Ergebnisse des 25. Mappenwettbewerbs Thüringer Fotoclubs

Dieser Wettbewerb fand vom 1. November 2020 bis zum Sommer 2021 statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde dieser Wettbewerb online durchgeführt.

Die besten Fotoclubs im Wettbewerb waren:

  1. Fotoklub UNIFOK Jena (559 Punkte)
  2. Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt (546 Punkte)
  3. Fotoclub KONTRAST Suhl (513 Punkte)
  4. FAC Saalfeld-Rudolstadt (511 Punkte)
  5. Jenaer Fotoclub (504 Punkte)

Außerdem nahmen die folgenden Clubs am Wettbewerb teil:
Lichtbildkombinat Gera, FOTO-Klub JENA ‘78 und Fotoclub Weimar .

Die besten Einzelfotos:

Das Sonderthema des 25. Mappenwettbewerbs lautete „Schatten und Silhouetten“.

Die besten Arbeiten legten folgende Clubs vor:

  1. Fotoclub Reflexion ’90 (47 Punkte) siehe Video oben
  2. Jenaer Fotoclub (44 Punkte)
  3. FOTO-Klub JENA ’78

Übersicht über alle bisherigen Mappenwettbewerbe

26. Mappenwettbewerb Thüringer Fotoclubs 2021/22 wieder mit physischen Mappen

Nachdem der 25. Mappenwettbewerb online realisiert werden musste, sollen beim nächsten Duchgang wieder „echte“ Fotomappen ausgetauscht werden. Der Mappentausch beginnt am 1. November 2021.

Das Sonderthema, das von allen Clubs bearbeitet werden muss, lautet diesmal „Hände“.

Alle Thüringer Fotoclubs sind eingeladen, sich an diesem Wettbewerb zu beteiligen.

Aufruf zum 26. Mappenwettbewerb

Übersicht über die bisherigen Wettbewerbe

Wettbewerb „100 Bilder des Jahres 2020“ verlängert

Bis zum 31. Juli 2021 (nochmals verlängert) können Fotos zum Wettbewerb für die 27. Deutsche Fotoschau – 100 Bilder des Jahres 2020 eingesandt werden.

Es gibt inzwischen auch einen Sonderwettbewerb mit Bildern zur Corona-Pandemie.

Die Bilder müssen als Dateien hochgeladen oder per Datenträger eingesandt werden.

Die genauen Wettbewerbsbedingungen finden Sie unter:
https://www.gff-foto.de/100bilder/2020/index.html
Dort finden Sie auch den Upload-Link.


Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und hoffen darauf, dass es doch noch in diesem Sommer eine reale Ausstellungseröffnung mit Preisverleihung geben kann. Wenn nicht, stellen wir die gesamte Kollektion der „100 Bilder 2020“ zum 1. September 2021 im Internet auf www.gff-foto.de vor.

10. Landesfotoschau Thüringens 2016

Preisträger Katalog Ausstellungsorte Ausrichter Schirmherr Statistik Jury

Die 10. Landesfotoschau wurde vom Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt ausgerichtet. Dazu hatten 159 Einsenderinnen und Einsender insgesamt 1050 Fotos eingereicht.

Die Ausstellung wurde 2016 bis 2017 in Erfurt, Jena, Hildburghausen, Sondershausen, Berlin-Marzahn und Altenburg gezeigt.

Galerie der Preisträgerfotos

Katalog der 10. Landesfotoschau

Katalog der 10. Landesfotoschau
Katalog der 10. Landesfotoschau

Zur Landesfotoschau ist ein 40-seitiger Katalog erschienen. Er kann für 2 € (plus 1,45 € Versandkosten) beim Landesvorstand bestellt werden.

Ausstellungsorte

Die Landesfotoschau wurde an folgenden Orten gezeigt:

  • Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken Erfurt (Michaelisstr. 10) 22.05. – 10.07.2016
  • Goethegalerie Jena, 01. – 17. August 2016
  • Landratsamt Hildburghausen, 19. August – 11. November 2016
  • Schlossmuseum Sondershausen, 19. November 2016 – 29. Januar 2017
  • FreizeitForum Berlin-Marzahn, 18. Februar – 24. März 2017
  • Schloss- und Spielkartenmuseum Altenburg, 07. Mai – 03. September 2017

Ausrichter

Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt
Webseite: www.reflexion90.de

Schirmherr

Thüringer Ministers für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten
Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

Statistik

Jury

Jury der 10. Landesfotoschau (Foto: E. Schön)
Jury der 10. Landesfotoschau (Foto: E. Schön)

Mitglieder der Jury (v.l.nr.):
Ivonne Most (Halle – Master of Arts, Fotografin / Dozentin / Kulturmanagerin)
Henryk Bies (Sondershausen – Amateurfotograf)
Jens Schröder (Jena – Fotograf)
Susanne Knorr (Erfurt – Kunstwissenschaftlerin, Kuratorin)

Die Jury hatte am 02.04.2016 die Bilder für die Ausstellung ausgewählt und die Preise vergeben.

Übersicht über die Landesfotoschauen

11. Landesfotoschau Thüringens 2018

Preisträger Katalog Ausstellungsorte Ausrichter Unterstützer Statistik Jury

Die 11. Landesfotoschau wurde vom Lichtbildkombinat Gera e.V. ausgerichtet. Dazu hatten 244 Einsenderinnen und Einsender insgesamt 1500 Fotos eingereicht.

Die Ausstellung wurde 2018 bis 2019 in Gera, Hildburghausen, Sondershausen, Erfurt, Jena und Gotha gezeigt.

Foto: M. von Hacht

Gruppenbild bei der Preisverleihung am 27. April 2018 [Foto: M. von Hacht]
v.l.nr.: Dr. Eckhardt Schön (GfF), Ulrich Seehagen, Raik Behr, Tim Gassauer, Helmut Hess, Franziska Barth, Markus Morbach (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gera-Greiz)

Galerie der Preisträgerfotos

Katalog der 11. Landesfotoschau

Katalog
Katalog der 11. Landesfotoschau

Zur Landesfotoschau ist ein 44-seitiger Katalog erschienen. Er kann für 2 € (plus 1,45 € Versandkosten) beim Landesvorstand bestellt werden.

Ausstellungsorte

Die Landesfotoschau wurde an folgenden Orten gezeigt:

  • 30.04. – 28.07.2018 Gera, Sparkasse
  • 05.08. – 05.10.2018 Hildburghausen, Landratsamt
  • 01.12.2018 – 13.01.2019 Sondershausen, Schlossmuseum
  • 20.01. – 10.03.2019 Erfurt, Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken
  • 25.03. – 28.05.2019 Jena, Ernst-Abbe-Hochschule
  • 05.06. – 09.08.2019 Altenburg, Rathaus
  • 23.08. – 03.11.2019 Gotha, KunstForum

Ausrichter

Lichtbildkombinat Gera e.V.
Webseite: www.lichtbildkombinat-gera.de

Unterstützer

Thüringer Staatskanzlei
Sparkasse Gera-Greiz
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen

Statistik

Statistik

Jury

Foto: E. Schön

Jury der Landesfotoschau (v.l.n.r): Nora Klein (Erfurt), Andrea Karle (Weimar), Peter Michaelis (Gera), Hans Schlüter (Leipzig) und Frank Rüdiger (Gera)

Die Jury hatte am 24.02.18 die Bilder für die Ausstellung ausgewählt und die Preise vergeben.

Übersicht über die Landesfotoschauen

Ergebnisse des 24. Mappenwettbewerbs Thüringer Fotoclubs

Dieser Wettbewerb fand vom 1. November 2019 bis zum Sommer 2020 statt. Bedingt durch die Kontaktverbote aufgrund der Corona-Pandemie musste die Bewertung ab Frühjahr 2020 zum Teil in Online-Treffen der Fotoclubs durchgeführt werden.

Die besten Fotoclubs im Wettbewerb waren:

  1. Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt (694 Punkte)
  2. Fotoclub KONTRAST Suhl (618 Punkte)
  3. Fotoklub UNIFOK Jena (585 Punkte)
  4. Lichtbildkombinat Gera (555 Punkte)
  5. Jenaer Fotoclub (548 Punkte)

Außerdem nahmen die folgenden Clubs am Wettbewerb teil:
FOTO-Klub JENA ‘78, FAC Saalfeld-Rudolstadt, Fotoclub Weimar und FG Auslöser Zeulenroda.

Die besten Einzelfotos:

Das Sonderthema des 24. Mappenwettbewerbs lautete Sport. Die besten Arbeiten legten folgende Clubs vor:

  1. Jenaer Fotoclub (56 Punkte)
  2. FAC Saalfeld/Rudolstadt (52 Punkte)
  3. Lichtbildkombinat Gera (42 Punkte)
Arbeit des Jenaer Fotoclubs zum Sonderthema „Sport“

Übersicht über alle bisherigen Mappenwettbewerbe

25. Mappenwettbewerb digital

Der 25. Mappenwettbewerb Thüringer Fotoclubs beginnt am 1. November 2020 und findet im kommenden Umlauf erstmalig digital statt. Damit tragen wir der schwierigen und nicht vorhersehbaren situation angesichts der Corona-Pandemie Rechnung. Wir hoffen, dass im nächsten Jahrgang wieder eine Bewertung von „echten“ Fotomappen möglich ist.

Alle Thüringer Fotoclubs sind eingeladen, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Der Aufruf wurde inzwischen vom Landesvorstand beschlossen.

« Ältere Beiträge