Schlagwort: Landesfotoschau

13. Landesfotoschau Thüringens 2023

Nach einjähriger Corona-Verzögerung veröffentlichen wir hier den Aufruf zur 13. Landesfotoschau. Wir würden uns über eine hohe Beteiligung der Thüringerinnen und Thüringer freuen.

Aufruf

Titelbild des Aufrufs
Gestaltung: Katja Wisotzki, Foto: Johann Schopplich

Wer?
· alle BürgerInnen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Thüringen und/oder Mitglieder im GfF-Landesverband Thüringen sind teilnahmeberechtigt
· Jugendliche unter 21 werden gebeten, ihr Alter anzugeben, denn es
wird ein Jugendpreis vergeben

Was?
· der Wettbewerb ist themenfrei
· maximal 6 Arbeiten können eingereicht werden, Entstehungszeitraum: 2020-2022
· darunter kann eine Serie sein, die Serie zählt als ein Bild (Gestaltungsskizze für Anordnung beilegen, Rahmengröße maximal 70 x 100 cm)

Wie?
· nur ausbelichtete/gedruckte Arbeiten (nicht aufgezogen, nicht gerollt, kein Passepartout), keine Dateien
· kleinste Seitenlänge mindestens 20 cm
· größte Seitenlänge max. 45 cm, Panoramafotos können abweichen
· Beschriftung der Fotos hinten, unten links: Name, Anschrift, Bildtitel, Entstehungsjahr
· Formular mit Name, Anschrift und den Bildtiteln beilegen

Teilnahmegebühr
· für Mitglieder der GfF und Jugendliche 5 €
· für Nichtmitglieder 10 €
· bar oder als Verrechnungsscheck beilegen

Wann?
Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2022

Wohin?
Einsendungen bitte an:
Hennebergisches Museum Kloster Veßra
Stichwort Landesfotoschau
Anger 35

98660 Kloster Veßra

Jeder Einsender erhält eine Einladung zur Eröffnung und einen Katalog der Ausstellung.

Die vom Landesvorstand zu berufende Jury entscheidet über die Auswahl der Fotos für die Ausstellung und vergibt Preise und Anerkennungen unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Jurymitglieder dürfen sich nicht am Wettbewerb beteiligen. Der Autor muss die Rechte an den Bildern besitzen. Er erlaubt dem Veranstalter, Bilder zum Zweck der Popularisierung des Wettbewerbs und der Ergebnispräsentation unentgeltlich zu nutzen.
Fotos, die nicht den Bedingungen entsprechen, können vom Veranstalter herausgenommen werden

Nicht angenommene Arbeiten werden bis Juni 2023 zurückgesandt, wenn die Verpackung für die Rücksendung geeignet ist. Die nicht ausgestellten Fotos können auch zur Ausstellungseröffnung abgeholt werden. Die Ausstellungsfotos werden nur auf ausdrücklichen Wunsch Ende 2024 zurückgesandt.
Der Veranstalter verpflichtet sich zum sorgfältigen Umgang mit allen Einsendungen. Für eventuelle Schäden kann er jedoch nicht haftbar gemacht werden.

Mit der Einsendung erkennt der Teilnehmer die Wettbewerbsbedingungen an.

Aufruf als PDF-Datei (915 KB)

Ausrichter

Fotoclub KONTRAST Suhl

Fotoclub Themar

Aussstellungsorte

Folgende Ausstellungsorte sind bisher geplant:

05.03. – 21.05.2023 Kloster Veßra Hennebergisches Museum
Vernissage am Sonntag, dem 05.03.23 um 11 Uhr

10.09.2023 – 12.11.2023 Sondershausen Schlossmuseum

Sommer 2024 Altenburg Schloss- und Spielkartenmuseum

Weitere geplante Ausstellungsorte:
KunstForum Gotha
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Galerie im Waidspeicher Erfurt

Übersicht über die bisherigen Landesfotoschauen in Thüringen

Landesfotoschau noch bis Ostersonntag in Gotha zu sehen

Noch bis zum 17.04.2022 (Ostersonntag) ist die 12. Landesfotoschau im KunstForum Gotha zu sehen.

Hier einige Fotos aus der Ausstellung:

Informationen zur Landesfotoschau

12. Landesfotoschau in Gotha

Vom 18. März bis zum 17. April 2022 wird die Landesfotoschau im KunstForum Gotha (Querstraße 13-15) gezeigt. Auf drei Etagen können Sie die Ausstellung betrachten, die wegen der Corona-Pandemie in den vergangenen Jahren leider nur eingeschränkt zu besichtigen war. In Gotha sollte sie eigentlich auch schon im Frühsommer 2021 gezeigt werden.

Nun freuen wir uns besonders, dass die Ausstellung doch noch präsentiert werden kann.

Weitere Informationen:

12. Landesfotoschau (diese Webseite)

www.kunstforum-gotha.de

12. Landesfotoschau in Hildburghausen

Ab dem 3. Mai ’21 wird die 12. Landesfotoschau Thüringens 2020 im Landratsamt Hildburghausen ausgestellt. Dank des Fotoclubs Themar (alle Beteiligten beim Aufbau waren geimpft oder getestet) konnte die Ausstellung am Nachmittag des 30.04. in den Gängen des Amtes gehangen werden. Leider ist sie vorläufig nur für die Mitarbeiter des Landratsamtes und angemeldete Besucher zu sehen.

Interessenten, die sich die Landesfotoschau ansehen möchten, können mit Fotofreund Roland Müller (roland-mueller-fisch@t-online.de) einen Termin vereinbaren.

Die Ausstellung soll bis zum Herbst in Hildburghausen gezeigt werden, sodass wir die Hoffnung haben, dass es noch eine Zeit gibt, in der die 12. Landesfotoschau unter geringeren Einschränkungen zu besichtigen ist.

Webseite der 12. Landesfotoschau

10. Landesfotoschau Thüringens 2016

Preisträger Katalog Ausstellungsorte Ausrichter Schirmherr Statistik Jury

Die 10. Landesfotoschau wurde vom Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt ausgerichtet. Dazu hatten 159 Einsenderinnen und Einsender insgesamt 1050 Fotos eingereicht.

Die Ausstellung wurde 2016 bis 2017 in Erfurt, Jena, Hildburghausen, Sondershausen, Berlin-Marzahn und Altenburg gezeigt.

Galerie der Preisträgerfotos

Katalog der 10. Landesfotoschau

Katalog der 10. Landesfotoschau
Katalog der 10. Landesfotoschau

Zur Landesfotoschau ist ein 40-seitiger Katalog erschienen. Er kann für 2 € (plus 1,45 € Versandkosten) beim Landesvorstand bestellt werden.

Ausstellungsorte

Die Landesfotoschau wurde an folgenden Orten gezeigt:

  • Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken Erfurt (Michaelisstr. 10) 22.05. – 10.07.2016
  • Goethegalerie Jena, 01. – 17. August 2016
  • Landratsamt Hildburghausen, 19. August – 11. November 2016
  • Schlossmuseum Sondershausen, 19. November 2016 – 29. Januar 2017
  • FreizeitForum Berlin-Marzahn, 18. Februar – 24. März 2017
  • Schloss- und Spielkartenmuseum Altenburg, 07. Mai – 03. September 2017

Ausrichter

Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt
Webseite: www.reflexion90.de

Schirmherr

Thüringer Ministers für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten
Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

Statistik

Jury

Jury der 10. Landesfotoschau (Foto: E. Schön)
Jury der 10. Landesfotoschau (Foto: E. Schön)

Mitglieder der Jury (v.l.nr.):
Ivonne Most (Halle – Master of Arts, Fotografin / Dozentin / Kulturmanagerin)
Henryk Bies (Sondershausen – Amateurfotograf)
Jens Schröder (Jena – Fotograf)
Susanne Knorr (Erfurt – Kunstwissenschaftlerin, Kuratorin)

Die Jury hatte am 02.04.2016 die Bilder für die Ausstellung ausgewählt und die Preise vergeben.

Übersicht über die Landesfotoschauen

11. Landesfotoschau Thüringens 2018

Preisträger Katalog Ausstellungsorte Ausrichter Unterstützer Statistik Jury

Die 11. Landesfotoschau wurde vom Lichtbildkombinat Gera e.V. ausgerichtet. Dazu hatten 244 Einsenderinnen und Einsender insgesamt 1500 Fotos eingereicht.

Die Ausstellung wurde 2018 bis 2019 in Gera, Hildburghausen, Sondershausen, Erfurt, Jena und Gotha gezeigt.

Foto: M. von Hacht

Gruppenbild bei der Preisverleihung am 27. April 2018 [Foto: M. von Hacht]
v.l.nr.: Dr. Eckhardt Schön (GfF), Ulrich Seehagen, Raik Behr, Tim Gassauer, Helmut Hess, Franziska Barth, Markus Morbach (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gera-Greiz)

Galerie der Preisträgerfotos

Katalog der 11. Landesfotoschau

Katalog
Katalog der 11. Landesfotoschau

Zur Landesfotoschau ist ein 44-seitiger Katalog erschienen. Er kann für 2 € (plus 1,45 € Versandkosten) beim Landesvorstand bestellt werden.

Ausstellungsorte

Die Landesfotoschau wurde an folgenden Orten gezeigt:

  • 30.04. – 28.07.2018 Gera, Sparkasse
  • 05.08. – 05.10.2018 Hildburghausen, Landratsamt
  • 01.12.2018 – 13.01.2019 Sondershausen, Schlossmuseum
  • 20.01. – 10.03.2019 Erfurt, Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken
  • 25.03. – 28.05.2019 Jena, Ernst-Abbe-Hochschule
  • 05.06. – 09.08.2019 Altenburg, Rathaus
  • 23.08. – 03.11.2019 Gotha, KunstForum

Ausrichter

Lichtbildkombinat Gera e.V.
Webseite: www.lichtbildkombinat-gera.de

Unterstützer

Thüringer Staatskanzlei
Sparkasse Gera-Greiz
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen

Statistik

Statistik

Jury

Foto: E. Schön

Jury der Landesfotoschau (v.l.n.r): Nora Klein (Erfurt), Andrea Karle (Weimar), Peter Michaelis (Gera), Hans Schlüter (Leipzig) und Frank Rüdiger (Gera)

Die Jury hatte am 24.02.18 die Bilder für die Ausstellung ausgewählt und die Preise vergeben.

Übersicht über die Landesfotoschauen

Landesfotoschauen Thüringens (Übersicht)

Aktuell wurde am 15. Oktober 2022 der der Aufruf zur 13. Landesfotoschau Thüringens veröffentlicht.


Seit 1994 veranstaltet der Landesverband Thüringen Landesfotoschauen. Diese Wettbewerbe sind für alle Thüringerinnen und Thüringer offen, entsprechend dem Anliegen der GfF auf öffentliches Wirken.
Eine unabhängige Jury wählte jeweils ca. 100 Fotos aus, die in einer Ausstellung in verschiedenen Thüringer Städten gezeigt wurden. 
Seit der zweiten Landesfotoschau konnten wir jeweils einen prominenten Schrimherrn bzw. eine -herrin gewinnen und es erschien ein Katalog.

Übersicht über die Landesfotoschauen (mit Links zu den einzelnen Ausstellungen) auf der früheren Webseite: http://old.gff-thueringen.de/Landesfotoschauen.html

1. Landesfotoschau Thüringens 1994

Ausrichter: Fotoclub Kontrast Suhl
Ausstellungsorte: Suhl, Gera, Erfurt, Jena, Nordhausen, Gotha
Einsender/innen: 91, Fotos: 857

2. Landesfotoschau Thüringens 1997

Ausrichter: Jenaer Fotoklub UNIFOK e.V.
Ausstellungsorte: Jena, Erfurt, Gera, Suhl, Rudolstadt
Einsender/innen: 124, Fotos: 1155

3. Landesfotoschau Thüringens 2000

Ausrichter: Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt
Ausstellungsorte: Erfurt, Suhl, Gera, Rudolstadt, Jena
Einsender/innen: 211, Fotos: 1927

4. Landesfotoschau Thüringens 2003

Ausrichter: FAC Saalfeld-Rudolstadt e.V.
Ausstellungsorte: Rudolstadt, Erfurt, Suhl, Kulmbach, Jena
Einsender/innen: 213, Fotos: 1458

5. Landesfotoschau Thüringens 2006

Ausrichter: Jenaer Fotoklub UNIFOK e.V.
Ausstellungsorte: Jena, Bad Frankenhausen, Gera, Bad Tennstedt, Erfurt
Einsender/innen: 197, Fotos: 1345

6. Landesfotoschau Thüringens 2008

Ausrichter: Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt
Ausstellungsorte: Erfurt Erfurt, Jena, Suhl, Bad Frankenhausen
Einsender/innen: 193, Fotos: 1427

7. Landesfotoschau Thüringens 2010

Ausrichter: Fotoclub Kontrast Suhl
Ausstellungsorte: Suhl, Erfurt, Jena, Saalfeld, Altenburg
Einsender/innen: 223, Fotos: 1519

8. Landesfotoschau Thüringens 2012

Ausrichter: Fotoclub Themar
Ausstellungsorte:  Kloster Veßra, Erfurt, Jena, Bad Frankenhausen, Altenburg
Einsender/innen: 235, Fotos: 1536

9. Landesfotoschau Thüringens 2014

Ausrichter: Jenaer Fotoklub UNIFOK
Ausstellungsorte: Jena, Hildburghausen, Erfurt, Sondershausen, Altenburg
Einsender/innen: 172, Fotos: 1090

10. Landesfotoschau Thüringens 2016

Ausrichter: Fotoclub Reflexion ’90 Erfurt
Ausstellungsorte: Erfurt, Jena, Hildburghausen, Sondershausen, Berlin, Altenburg
Einsender/innen: 159, Fotos: 1050
Webseite

11. Landesfotoschau Thüringen 2018

Ausrichter: Lichtbildkombinat Gera e.V.
Ausstellungsorte: Gera, Hildburghausen, Sondershausen, Erfurt, Jena, Gotha
Einsender/innen: 244, Fotos: 1500
Webseite

12. Landesfotoschau Thüringen 2020

Ausrichter: FAC Saalfeld-Rudolstadt e.V.
Ausstellungorte: Saalfeld, Sondershausen, Hildburghausen, Gotha und Jena
Einsender/innen: 180, Fotos: 1129
Webseite

13. Landesfotoschau Thüringens 2023

Ausrichter: Fotoclub KONTRAST Suhl und Fotoclub Themar
Einsendeschluss: 15. Dezember 2022
Webseite

Preisverleihung und Ausstellung in Saalfeld

Nachdem die geplante Eröffnung und Preisverleihung am 14. März 2020 wegen der Corona-Epedemie abgesagt werden musste, konnten einige der Preise und Anerkennungen am 24. Mai  in Saalfeld übergeben werden. Unter Einhaltung der Abstandsregeln wurden sie vor dem Stadtmuseum überreicht. Anschließend nutzten die angereisten Preisträger die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen. Die Fotofreundinnen und Fotofreunde, die nicht anreisen konnten, erhielten ihre Auszeichnung zugesandt.

Anwesende Preisträger bei der Verleihung: Julia Wirth (Jugendpreis), Peter Reich, Annekathrin Linge und Perry Wunderlich (Anerkennungen) – Foto: Anke Kachold

Die Ausstellung die vom Fotoclub FAC Saalfeld-Rudolstadt e.V. und dem Stadtmuseum Saalfeld mit viel Engagement gehängt worden war, konnte erst ab 1. Mai 2020 im Stadtmuseum besichtigt werden.

Die Galerie zeigt einige Eindrücke von der Preisverleihung und aus der Landesfotoschau im Stadtmuseum Saalfeld, die zunächst eine Geisterausstellung ohne Besucher war.

12. Landesfotoschau Thüringen 2020

Aktuell

Preisträger Ausstellungsorte Katalog Statistik Jury

Galerie der Preisträgerfotos

Ausstellungsorte

01.05. – 19.07.2020  Saalfeld Stadtmuseum
Bilder von der Preisverleihung und aus der Ausstellung

coronabedingt entfallen: 11.05. – 24.07.2020 Ilmenau Technische Universität, Helmholtzbau

coronabedingt entfallen: 02.08. – 02.10.2020 Berlin FreizeitForum Marzahn

25.10.2020 – 25.04.2021 Sondershausen Schlossmuseum
Leider war die Ausstellung nur in der ersten Woche für die Öffentlichkeit zugänglich.

17.01. – 07.03.2021  Erfurt Galerie im Waidspeicher
Ausstellung coronabedingt abgesagt

03.05.21 – 03.03.2022 Hildburghausen Landratsamt
Bilder aus der Ausstellung

Aufbau der 12. Landesfotoschau in Hildburghausen

18.03. – 17.04.2022 Gotha Kunstforum

Vom 18. März bis zum 17. April 2022 wurde die Landesfotoschau im KunstForum Gotha (Querstraße 13-15) gezeigt. Die Vernissage fand am Abend des 17.03.22 statt.

Kunstforum Gotha
Blick in die Ausstellung in Gotha

29.04. – 21.10.2022 Jena Ernst-Abbe-Hochschule (Carl-Zeiss-Promenade 2, Haus 5, Ebene 3 und 4)

Landesfotoschau in der EAH Jena
Landesfotoschau in der EAH Jena
Eindrücke von der Ausstellung in Jena

Schirmherr

Marko Wolfram
Landrat des Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Ausrichter

FAC Saalfeld-Rudolstadt e.V.
Webseite: http://www.fac-ev.de/

Katalog

Zur Ausstellung ist ein 40-seitiger Katalog erschienen, den alle Einsender erhalten. Außerdem wird er an den Ausstellungsorten zum Verkauf angeboten und kann beim Landesvorstand (2 € + Versand) bestellt werden.

Im Katalog gibt es leider einen Fehler. Anstatt des Bildes „Rhön“ von Andreas Kuhrt, das im Katalog aufgeführt ist, hatte die Jury das Foto „Femina“ von Manuela Hahnebach ausgewählt. Letzteres ist in der Ausstellung zu sehen.

Statistik

EinsendungenAusstellung
Autor(inn)en180Autor(inn)en56
davon Frauen70davon Frauen22
Fotos gesamt1129Fotos gesamt118
Einzelfotos938Einzelfotos79
Serien46Serien9

Jury

Die Jury wählte am 25. Januar 2020 die Bilder für die Ausstellung aus und vergab die Preise.

Jury bei der Arbeit (Foto: E. Schön)

Der Jury gehörten an (v.l.n.r.): Grit Höhn (Jena), Dr. Claus Rose (Jena), Dr. Wolfgang Kubak (Merseburg) und Hubert Menzel (Saalfeld).

Dank

Für die Unterstützung danken wir der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen, dem Stadtmuseum Saalfeld, dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, den Städten Saalfeld und Rudolstadt sowie der Saalfelder Firma VST VideoSystemTechnik GmbH.

weitere Informationen

Bilder von der Preisverleihung und aus der Ausstellung

Übersicht über die bisherigen Landesfotoschauen in Thüringen

Landesfotoschau auf früherer Webseite